Stefan Schmidt

Hinter Fewos am Meer steckt Stefan Schmidt, jung, dynamisch und traditionsbewusst. Die eigenen Reisen von Stefan Schmidt auf die Nordseeinsel Norderney gehen auf eine lange Familientradition zurück. Seit seiner Kindheit ist er mit Norderney eng verbunden. Die Liebe zu Wellen, Meer und Strand, zum frischen Nordseewind und zum Inselleben auf Norderney haben ihn seitdem nicht mehr losgelassen. Durch seine erfolgreiche Tätigkeit als Versicherungs- und Immobilienmakler, sowie als Immobilienverwalter (VPV Versicherungen und L&S Immobilien) hat sich Stefan Schmidt seinen lang gehegten Traum erfüllt, in Ferienwohnungen investiert und mit viel Liebe zum Detail renoviert.

Heute gibt es auf Fewos am Meer, 13 Appartements in drei verschiedenen Häusern, die sich über die Insel Norderney verteilen: Mit Schmidt-einander im Herrenpfad, Alte Teestube in der Viktoria Straße und das Haus Bielefeld in der Feldhausenstraße Norderney bietet Stefan Schmidt Urlaub im elegantem, aber gemütlichen und wohligen Ambiente, so dass man sich sofort Zuhause fühlt. Das Haus Bielefeld wurde zuletzt November 2017 bis Januar 2018 renoviert. Das Haus Schmidt-einander wurde aktuell komplett renoviert.

Eins ist Stefan Schmidt dabei ganz wichtig: „Meine Gäste sollen sich rundum wohlfühlen und Ihren Urlaub genießen“. Deshalb sorgt er nicht nur dafür, dass die Unterkünfte immer in einem perfekten Zustand sind sondern steht auch gerne bei Fragen rund um die Appartements zur Verfügung – damit ihr Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis wird. Der Ammerländer ist verheiratet und lebt in Bad Zwischenahn, vielleicht irgendwann auch selbst mit seiner Familie auf seiner Insel Norderney.